Akademisches Jahr Arbeit und Studium Programm

8 Monatsvisum für Nicht-Eu-Studenten verfügbar

Zuhause / Kurse / Akademisches Jahr Arbeit und Studium Programm

Akademisches Jahr Arbeit und Studium Programm

Linguaviva führt das ganze Jahr über ein Studien- und Studienprogramm für das akademische Jahr durch. Es besteht aus einem 25-Wochen-Vollzeitkurs mit 10-Wochenferien. Nicht-EU-Studenten, die an diesem Kurs teilnehmen, haben Anspruch auf ein vollständiges 8-Monatsvisum einschließlich einer Arbeitserlaubnis in Irland. Die Kurse bestehen aus 15-, 20- oder 26-Lektionen pro Woche. Die maximale Klassengröße ist 12, die durchschnittliche Klassengröße ist jedoch normalerweise geringer. Alle Klassen sind in gemischten Nationalitätengruppen.

Diese Kurse werden von ACELS anerkannt und Studierende, die sich einschreiben, dürfen während des Kurses Teilzeit arbeiten. In allen Kursen in Linguaviva ist ein vollständiger Lernerschutz enthalten.

Studenten dürfen im Mai, Juni, Juli und August sowie von 40 Dezember bis 15 Januar Vollzeit (15-Stunden pro Woche) arbeiten. Voraussetzung ist, dass sich die Kursferienzeit (10-Wochen unmittelbar nach der 25-Wochenunterrichtszeit) mit diesen Terminen überschneidet. Zu allen anderen Zeiten dürfen die Schüler bis zu 20-Stunden pro Woche Teilzeit arbeiten.

Bitte beachten Sie hierzu einige der Vorschriften und Voraussetzungen für diese Kurse.

Wenn Sie Informationen über die vollständigen Regelungen lesen möchten, besuchen Sie bitte Diese Seite.

Downloads

Key Facts

  • Schüler pro Klasse: 12 Maximum
  • Dauer: Bis zu 50 Wochen
  • Start Termine: Jeden Montag
  • Modus des Studiums: Morgen oder Morgen + Nachmittag oder nur Nachmittag
  • Anzahl der Stunden: 15, 20 oder 26 Stunden pro Woche
  • Ferienzeitraum: 10 Wochen
  • Level: Elementary - Fortgeschritten (Anfänger zu verschiedenen Zeiten während des ganzen Jahres)
  • Mindestalter: 15 Jahre

Morgenkurse haben maximal 12 Studenten pro Klasse und Nachmittagsklassen haben maximal 15 Studenten pro Klasse